Sportartspezifische Nominierungskriterien für Tokio beschlossen

Am 26.01.2021 wurden die überarbeiteten  Nominierungskriterien für die Olympischen Spiele im Skateboarding beschlossen. Die Kriterien sind an den internationalen Qualifikationsweg angelehnt und stellen die Grundlage für die Nominierung für Tokio dar. Die offizielle Nominierung durch den DOSB-Vorstand erfolgt im Nominierungszeitraum Ende Mai bis Anfang Juli 2021.

Nach Ende des Qualifikationszeitraums schlägt der Leistungssportreferent in Abstimmung mit dem Athletensprecher die nach den internationalen Qualifikationskriterien namentlich qualifizierten Sportlerinnen und Sportler dem DRIV-Präsidium als Nominierungsvorschlag für den DOSB-Vorstand vor. Die genauen Nominierungstermine werden frühzeitig bekannt gegeben

Anlage: Point system to qualify for the Tokio 2020 Olympics

Hotel? Jetzt einfach hier buchen.