Erfolgreiche Damen bei der WM der Masters

erfolgreichedamenNachdem bereits die Damen bei der EM der Masters in Salerno erfolgreich das Nationalteam vertraten, setzten Sie ihre Erfolgsserie zur WM in Dijon fort. Claudia Pechstein, bestätigte ihren WM-Titel aus dem Vorjahr in der F40. Bei den Damen der F50 verpasste Weltmeisterin des Vorjahres, Ute Enger knapp das oberste Podium und erreichte den Vize-WM Titel. Barbara Esser in der F60 verteidigte ihren WM Titel und Marion Althoff holte sich den Vize-WM Titel. Alle Damen starten für das Nationalteam.

Hotel? Jetzt einfach hier buchen.

Kommentar schreiben