Erfolgreiche DM Kür Rollkunstlauf 2020

Lange Zeit mussten aufgrund der Corona-Pandemie die nationalen Meisterschaften im Rollkunstlauf verschoben werden. Städtische Auflagen im Zusammenhang mit Corona machten schließlich den Planungen in Freiburg einen Strich durch die Rechnung. Ein kompletter Ausfall dieser Wettkämpfe drohte und hätte sicherlich nicht nur für die Sportler, die sich auf dieses Highlight in einem schwierigen Sportjahr vorbereitet haben, ein wichtiges Ziel wegbrechen lassen. Damit es nicht dazu kommt und um eine Möglichkeit aufzuzeigen, dass es auch abseits des Profisports möglich ist solche Veranstaltungen unter Berücksichtigungen der Hygiene- und Schutzverordnungen durchzuführen, hat der Hessische Rollsport und Inline Verband kurzfristig die Ausrichtung übernommen.


Erfahrungsgemäß tragen immer viele engagierte Personen zum Gelingen solcher Veranstaltungen bei. Die kurze Vorbereitungszeit, die sich fast täglich verschärfenden coronabedingten Herausforderungen und sich selbst bewusst unter Umständen einem persönlichen Gesundheitsrisiko auszusetzen gebührt dabei höchste Anerkennung und Dank! Stellvertretend für alle Beteiligten gilt der herzliche Dank des DRIV dem HRIV und seinem Orga-Team, dem Vorstand der SK Rollkunstlauf, dem Team der Wertungsrichter und -rechner, dem Livestream-Team und allen Helfern in und um das Landesleistungszentrum Darmstadt die dazu beigetragen haben diese besondere Veranstaltung für die Sportler zu ermöglichen. 
Die DM Kür durchzuführen war eine mutige, riskante und nicht unumstrittene Entscheidung, aber am Ende eine wichtige Entscheidung für den Sport. 

Alle Ergebnisse der einzelnen Altersklassen sind unter www.rollkunstlauf-driv.de zu finden.

 

Hotel? Jetzt einfach hier buchen.